Förderbedarf, Lernförderung, Mehrstunden, Regelunterricht, Schulen Schulhalbjahr, Ziele, Noten, Zeugnis Schreiben lernen, Schreiben, Tablet, iPad, Schüler, Handschrift Eltern, Gespräche, Lehrer, Schüler, Lernerfolg Vertretungsunterricht, Unterrichtsausfall, Schulen, Lehrer, Eltern Potential, Kinder, soziale Kompetenzen, Talent Rechtschreibung, Rechtschreibregeln, Schreiben, Laute, Silben

zentralabitur

Über uns:

Bildung und eine gute Wissensbasis erkannten engagierte Hagener Bürger als Schlüssel zu einer besseren Zukunft, sodass am 10. September 2003 Prisma Bildungsplattform in Hagen als gemeinnütziger, eingetragener Verein gegründet wurde. Mit steigendem Erfolg des Vereins und auch der Nachfrage an Bedarf für weitere Standorte wurde im Jahr 2007 eine Filiale in Schwerte und 2011 eine weitere in Iserlohn eröffnet.

Eine wesentliche Aufgabe sieht der Verein auf dem Gebiet der Bildung und Erziehung, außerdem aber auch in der kulturellen und sozialen Entwicklung. Neben der Nachhilfe sieht Prisma Bildungsplattform auch die soziale Arbeit als Investition in eine bessere Zukunft der Kinder und Jugendlichen. Dadurch soll neben der Unterstützung und Förderung in den üblichen Schulfächern auch die Schlüsselqualifikationen für soziale Kompetenzen erlernt werden.

Auch bei familieninternen Kommunikationsschwierigkeiten, Erziehungsproblemen oder neuen Familienkonstellationen nach Trennung oder Scheidung kann Prisma Bildungsplattform Lösungsmöglichkeiten aufzeigen und Hilfen anbieten.

Weiterhin bietet Prisma seit 2007 durch das BAMF geförderte Integrationskurse an und leistet so einen Beitrag für die sprachliche und kulturelle Integration von Migranten in Deutschland. Prisma unterstützt verschiedene soziale Aktivitäten und bietet selbst immer wieder neue Möglichkeiten für Schüler und Mitglieder an, sich sozial einzubringen und zu entwickeln. Zum Prisma-Weltbild gehört das Zusammenkommen, Akzeptieren, Respektieren und das Tolerieren jeder Person. Durch finanzielle Unterstützung wie  Spenden, aber auch zu einem großen Anteil  an Einnahmen von Kurs- und Mitgliedsbeiträgen und durch Veranstaltungen wird der Verein finanziert. Zum Erfolg des Vereins tragen zu einem wesentlichen Teil unsere vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter bei, die sich mit Engagement und Freude in den unterschiedlichen Bereichen aktiv einbringen.

grundschule

Warum der Name Prisma:

Der Vereinsname Prisma ist abgeleitet von dem Prisma, welches in der Optik für die Reflexion und Spektralfarbenzerlegung von Licht verwendet wird und soll auf die Vielschichtigkeit und Vielfalt hinweisen. Wir verbinden mit dem Leitfaden unseres Vereins, dass jeder Mensch, egal welcher Herkunft, Tradition oder Religion ein Mensch wie jeder andere ist, der durch seine Erziehung und sein Umfeld wiederum seinen eigenen Leitfaden entwickelt. Wir als Prisma wollen einen sozialen, dem Allgemeinwohl dienenden Beitrag leisten: durch Förderung von  Bildung, Sprache, Erziehung und Entwicklung des einzelnen Menschen.